Alte Herren auf Wintertour 2019

Am Samstag, den 19.01.2018 begaben sich die Alten Herren des VfL Oberbieber, mit insgesamt 27 Teilnehmern, auf ihre alljährliche „Lottokassen-Winterwanderung“.

Nach alter Tradition startete man mittags im Vereinslokal „Beim Ossi”. Nachdem dort einige Erfrischungsgetränken zu sich genommen wurden, brach die Truppe auf, um die gut 12 km lange Strecke in Angriff zu nehmen. Das Ziel der Wanderung war in diesem Jahr die Bierschmiede in Bendorf.

Auf der Hälfte der Strecke legte man am Heimbacher Zoo einen Zwischenstopp ein. Dort gab es neben Kaltgetränken, Fleischwurst, auch selbst gemachte Frikadellen. Für die wieder einmal hervorragende Verpflegung ein Dankeschön an Dieter und Thomas Bendle!

Frisch gestärkt begab man sich auf den zweiten Teilabschnitt der Wanderung. Über Sayn und Mülhofen, erreichte man gegen 17:00 Uhr die Bierschmiede in Bendorf. Dort verbrachte man bei gutem Essen und sehr schmackhaftem Gerstensaft einige vergnügliche Stunden in geselliger Runde, bevor man sich gegen Mitternacht mit dem Bus auf den Heimweg nach Oberbieber machte.