Unsere D2 startet mit einem Sieg in die neue Saison!

Letzten Dienstagabend empfingen die D2 Junioren des VfL die Gäste der JSG Fernthal zum ersten Pflichtspiel der neuen Saison. Zum Auftakt im Rheinlandpokal konnten unsere Nachwuchskicker sich vor rund 50 Zuschauern mit einem 3:1 Sieg den Einzug in die 2te Runde sichern. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften nahm das Spiel Fahrt auf und unsere Aubachjunioren konnten schließlich mit 1:0 in Führung gehen. Die Truppe von Ümit Kartal beherrschte eigentlich das ganze Spiel und lies im ganzen Verlauf nicht viel anbrennen. Mit dem knappen Vorsprung ging es dann auch in die Pause. Nach einigen Wechseln beider Mannschaften konnte der VfL Oberbieber auf 2:0 durch einen schönen Fernschuss erhöhen. In der Folge ließen unsere Jungs etwas nach und die Gäste konnten durch eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr kurzzeitig auf 2:1 verkürzen. Nach einer kurzen Drangphase der Fernthaler konnte Oberbieber in der Schlussviertelstunde dann mit einer schönen Kombination das entscheidende 3:1 erzielen. Mit diesem Sieg ist die kommende Saison erfolgreich eröffnet und wir hoffen, dass es bei allen Mannschaften vom VfL Oberbieber so weiter geht.

Wir freuen uns auf den Meisterschaftsstart am 05.09.20 und hoffen, dass auch dort wieder mit so vielen Zuschauern zu rechnen ist.