Volkslauf Rund um Rommersdorf 02.08.2014

Veröffentlicht von Stefanie Rämer am

Trotz begonnener Sommerferien nahmen 24 Kinder und 1 Erwachsene für den VfL Oberbieber am Volkslauf teil. Jugendleiterin Stefanie Rämer freute sich sehr über diese rege Teilnahme aus allen Kinderturngruppen. Das Wetter meinte es diesmal nicht ganz so gut wie im letzten Jahr. Der Bambinilauf und die Schülerläufe konnten aber noch bei Sonnenschein durchgeführt werden. Nachdem der Regenschauer beendet war konnte auch die Siegerehrung der Kinder im Trockenen durchgezogen werden. Der SSV Heimbach-Weis hat sich auch diesmal wieder schwer ins Zeug gelegt und viele Geschenke für die Kinder gesammelt. Neben den Urkunden konnte sich daher jedes Kind noch etwas aus der großen Geschenkekiste aussuchen, was nicht immer sehr einfach war. – Wer die Wahl hat hat die Qual -. Die zahlenmäßig größten Mannschaften konnten noch einen Karton Caprisonne mit nach Hause nehmen. Da der Kindergarten Heimbach-Weis und der VfL Oberbieber mit gleich vielen Teilnehmern an den Start gingen, konnten sich die Kinder dieser Mannschaften über ein Getränk freuen.

Neben einem schönen Nachmittag konnten sich auch die Ergebnisse der Kinder sehen lassen. Wer daran interessiert ist, kann sich diese unter https://www.lt-heimbach-weis.de/er.htm ansehen.

Jessica und Björn kümmertn sich liebevoll während der Wartezeit auf die Siegerehrung um die Kinder, daher gilt ihnen ein besonderer Dank.

Nächstes Jahr wollen wir auch wieder dabei sein – Gell Björn!!


{pgslideshow id=29|width=640|height=480|delay=500|image=L}

Kategorien: News - Turnen