Draisine Ausflug VFL Mixed Volleyball

VfL-Mixed-Volleyball verlegte Training auf die Schiene!   Am Sonntag den 11.07.2016 fuhren 14 gut gelaunte Volleyballer der Hobby-Mixed-Mannschaft des VfL-Oberbieber zu ihrem jährlichen Ausflug nach Staudernheim. Nach kurzer Einweisung in das Trainingsgerät (Draisine) wurde kräftig in die Pedale getreten. Bei tropischen Temperaturen legte man nach 5 km an der Radlertanke einen Stop ein, um den Flüssigkeitsverlust wieder herzustellen. Auf der Hälfte der 20 km Strecke wurde in Meisenheim ein zünftiges Mittagessen im Bier-Engel eingenommen. Nach leichten Konditionseinbrüchen, bedingt durch eine sehr schwergängige Draisine erreichte man erschöpft aber glücklich die Endstation Lauterecken. Der VfL-Oberbieber dankt dem Food-Hotel Neuwied für die Bereitstellung des 9-Sitzer Busses. Rundum eine gelungene Trainingseinheit.