VFLinside – Trainer Thomas Remark in der ARD-Sportschau

VFLinside – Trainer Thomas Remark in der ARD-Sportschau

Seit 1961 gehört die Sportschau in der ARD zum Abendprogramm eines jeden Fußballfans in Deutschland. Historische Rückblicke aus über 50 Jahren Bundesliga, Zusammenfassungen der gelaufenen Spiele sowie die Kür zum Tor des Monats haben mittlerweile einen “Fußballkultfaktor” erreicht. Bis heute zählt die eineinhalb-stündige Sendung zu den meist rezipierten TV-Formaten an einem Samstagabend. Denn neben dem wöchentlichen Fußballgeschehen thematisieren Gerhard Delling und Co jegliche Sportarten wie […]

Weiterlesen

VfL verabschiedet sich mit spektakulärer Aufholjagd in die Winterpause – 3:3 gegen den HSV Neuwied

VfL verabschiedet sich mit spektakulärer Aufholjagd in die Winterpause – 3:3 gegen den HSV Neuwied

Sonntag, 25.11.2018. Von dem einen Lokalderby ins nächste! Nachdem der VfL Oberbieber sich am vergangenen Wochenende mit einem 1:1 bei der SG Feldkirchen begnügen musste, war nun am 3. Rückrundenspieltag der HSV Neuwied zu Gast am Aubach. Der Heimatsportverein konnte sich am letzten Spieltag knapp gegen den SV Roßbach durchsetzen und ist somit der direkte sowie punktgleiche Tabellennachbar des VfL. Die Oberbieberer wollten in ihrem […]

Weiterlesen

VfL Oberbieber muss mit der Punkteteilung leben – 1:1 Remis bei der SG Feldkirchen/Hüllenberg

VfL Oberbieber muss mit der Punkteteilung leben  – 1:1 Remis bei der SG Feldkirchen/Hüllenberg

Sonntag, 18.11.2018. Aufgrund des getauschten Heimrechts zu Saisonbeginn stand ein weiteres Auswärtsspiel für den VfL auf dem Programm. Die SG Feldkirchen befindet sich derzeit in einer Aufholjagd und konnte bereits unter der Woche mit einem klaren 2:0-Sieg beim HSV Neuwied wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren. Somit war sich die Mannschaft von Trainer Thomas Remark darüber im Klaren, dass man nur mit einer […]

Weiterlesen

Mit Köpfchen zum ersten Auswärtssieg – 1:0 Erfolg bei der SG Niederbreitbach

Mit Köpfchen zum ersten Auswärtssieg – 1:0 Erfolg bei der SG Niederbreitbach

Sonntag, 11.11.2018. Eine ganze Hinrunde ist der VfL Oberbieber auf fremden Boden sieglos geblieben. Dabei zeigten die Oberbieberer in vielen Begegnungen ordentliche Leistungen, allerdings leistete man sich doch noch zu viele Fehler und nahm sich selbst zu oft aus dem Spiel. Nun wollte der VfL bei der SG Niederbreitbach endlich auswärts den Bock umstoßen und den Rückrundenauftakt nutzen um die Niederlage aus dem Hinspiel vergessen […]

Weiterlesen

VfL Oberbieber bezwingt den Spitzenreiter – 2:1 Heimerfolg gegen die TuS Asbach

VfL Oberbieber bezwingt den Spitzenreiter – 2:1 Heimerfolg gegen die TuS Asbach

Sonntag, 04.11.2018. Am 13. Spieltag der A-Klasse Westerwald/Wied und gleichzeitig dem letzten Hinrundenspiel der laufenden Spielzeit empfing der VfL Oberbieber den frischgebackenen Tabellenführer TuS Asbach zum “Spiel der Woche” (Rhein-Zeitung). Die Asbacher konnten sich letztes Wochenende durch die Patzer der Konkurrenz an die Tabellenspitze schleichen und stellen derzeit mit 13 Punkten das beste Auswärtsteam der Liga. Der VfL Oberbieber hatte die Trainingswoche genutzt um die […]

Weiterlesen

VfL Oberbieber leistet sich auswärts noch zu viele Fehler – 3:2 Niederlage bei der TuS Niederahr

VfL Oberbieber leistet sich auswärts noch zu viele Fehler – 3:2 Niederlage bei der TuS Niederahr

Sonntag, 28.10.2018. Am 12. Spieltag der A-Klasse Westerwald/Wied gastierte der VfL Oberbieber bei der bisherigen Überraschungsmannschaft der Liga. Die TuS Niederahr hat als Aufsteiger bereits 21 Punkte gesammelt und hat gleichzeitig den derzeit besten Torjäger in ihren Reihen. Die Oberbieberer wollten an die Leistungen der letzten drei Spiele anknüpfen und endlich den ersten Sieg auf fremden Boden einfahren. Im Vergleich zu letzter Woche nahm Trainer […]

Weiterlesen

VfL Oberbieber hat dank Nico Velten den längeren Atem – 1:0 Heimsieg gegen die SG Horressen

VfL Oberbieber hat dank Nico Velten den längeren Atem – 1:0 Heimsieg gegen die SG Horressen

Sonntag, 21.10.2018. Die Heimbilanz des VfL Oberbieber kann sich bislang sehen lassen, denn bis auf die Auftaktpleite am ersten Spieltag gegen die SG Niederbreitbach ließen die Oberbieberer auf heimischen Geläuf keine weiteren Punkte liegen. Dennoch war Vorsicht geboten, da der Tabellenvorletzte aus Horressen am vorherigen Wochenende wichtige Punkte eingefahren hatte und nach einem 6:3 ordentlich Selbstvertrauen getankt hatte. Das Team des VfL blieb unverändert und […]

Weiterlesen

Alte Herren gewinnen 4:0 in Feldkirchen

Alte Herren gewinnen 4:0 in Feldkirchen

Am letzten Mittwoch, dem 17.10.2018 fand das letzte Spiel der Alten Herren in 2018 statt. Mit leicht verändertem Kader gegenüber dem Spiel gegen Rheinbrohl, spielte man auf dem Kunstrasen in Feldkirchen gegen die Alten Herren des SV Feldkirchen. In den ersten 15 Minuten hatte unsere Mannschaft Probleme gegen die stürmisch anrennenden Feldkirchener. Die ständigen Positionswechsel der Offensivspieler stellte die Abwehr und das defensive Mittelfeld der […]

Weiterlesen

Ein Punkt gewonnen und trotzdem zwei verloren – 2:2 Remis bei der SG Grenzbachtal

Ein Punkt gewonnen und trotzdem zwei verloren – 2:2 Remis bei der SG Grenzbachtal

Sonntag, 14.10.2018. An diesem Spieltag reiste die Mannschaft des VfL Oberbieber zur aktuellen Mannschaft der Stunde. Der Aufsteiger aus Grenzbachtal konnte die vier letzten Ligaspiele allesamt für sich entscheiden und fand somit schnurstracks den Weg aus dem Tabellenkeller. Die Oberbieberer wollten natürlich an die Leistung der vorherigen Woche anknüpfen und trotz der anspruchsvollen Herausforderung den Fluch auf auswärtigem Boden beseitigen. Nichtsdestotrotz stand Trainer Thomas Remark erneut […]

Weiterlesen

Alte Herren verlieren in Rheinbrohl

Alte Herren verlieren in Rheinbrohl

Am Freitag kam es für die Alten Herren nach langer Zeit nochmal zu einem Duell über den ganzen Platz. Im Hans-Zimmermann-Stadion in Rheinbrohl spielte unsere Truppe gegen die Mannschaft des FV Rheinbrohl. Vor malerischer Kulisse (Sonnenuntergang und Burgsilouette) und sommerlichen Temperaturen rollte ab 19.30 Uhr der Ball. Leicht ersatzgeschwächt (es standen nur 12 Kicker zur Verfügung) konnte lediglich die Anfangsphase ausgeglichen gestaltet werden. Schnell wurden […]

Weiterlesen